News

Neuer Renault Captur in Genf 02.03.2017

Der deutlich aufgewertete Crossover feiert am Genfer Autosalon (7. bis 19. März) seine Weltpremiere.


Österreichs meistverkaufter Kompakt-Crossover startet mit prägnanter SUV-Optik, aufgefrischtem Interieur und einem nochmals erweiterten Angebot an Individualisierungsmöglichkeiten in den nächsten Modellzyklus. Die neu gestaltete Frontpartie mit markentypischer Lichtsignatur in “C”-Form verleiht dem Erfolgsmodell einen noch eigenständigeren Look. Neue Farben und Ausstattungsdetails sowie Optionen wie Voll-LED Scheinwerfer Pure Vision und das großflächige Panorama-Glasdach betonen den unverwechselbaren Auftritt zusätzlich. Darüber hinaus präsentiert Renault auf dem Genfer Auto-Salon die neue Top-Version “Initiale” seines Bestsellers. Der neue Captur wird ab Juni 2017 in Österreich erhältlich sein.