News

T-Mobile-Stick vernetzt Autos 14.11.2017

CarConnect Stick und spezielle App machen auch ältere Autos smart.


Nicht nur Neuwagen können ein sogenanntes Smart Car sein. Der CarConnect Stick und die dazugehörige Smartphone-App machen ab 13. November 2017 auch Autos ab Baujahr 2006 zu vernetzten Fahrzeugen. Das ermöglicht Telemetrie-Services herstellerunabhängig für alle Automarken. Über ein im Stick integriertes WLAN wird das Auto zum fahrenden Hotspot für Mitfahrer.
 
Ein Blick in die CarConnect-Smartphone-App zeigt nützliche Information wie den Batteriestand, Fehlercodes, wo das Auto geparkt wurde, benachrichtigt bei Beschädigung oder Diebstahl des Autos. Bei auftretenden Fehlercodes wird das Problem erklärt und die nächstgelegene Werkstatt vorgeschlagen. Zu den weiteren Funktionen zählt die Echtzeitdarstellung einer Fahrt, die danach als zurückgelegte Route hinterlegt wird. Wird das Auto durch eine dritte Person genutzt, kann die App bei Ankunft Bescheid geben.
 
„T-Mobile vernetzt nicht nur Menschen, sondern ab sofort auch ihre Autos. Das Einzigartige unseres Angebots ist die herstellerunabhängige Kompatibilität mit allen Automarken und die Kombination von Telemetrie und WLAN-Hotspot. Wir bieten Besitzern älterer Automodelle die Chance, ihr Auto smart zu machen und machen den Wagen gleichzeitig zu einem fahrenden Hotspot. Das ist vor allem auch für Familien interessant. Surfen und streamen ist jetzt auch im Auto einfach“, sagt Maria Zesch, Chief Commercial Officer T-Mobile.


Zwei Tarife sind wählbar:

„My CarConnect Start” für reine Telemetrie-Services um monatlich 3,49 Euro ohne Bindung. Der CarConnect Stick kostet in diesem Tarif einmalig 149 Euro.

„My CarConnect WLAN“ Mit zusätzlich 6 GB LTE-WLAN um monatlich 8,99 Euro mit 24 Monaten Bindung und jährlicher Servicepauschale (22 Euro). Der Stick kostet in diesem Tarif einmalig 72 Euro oder 3 Euro monatlich als Teilzahlung für 24 Monate. Telemetrie-Dienste sind in diesem Tarif inkludiert. Steht eine Urlaubsfahrt an oder wird mehr Datenvolumen benötigt, können jederzeit flexibel Datenzusatzpakete zwischen 500 MB und 10 GB ohne Bindung gebucht werden.

Beide Tarife sind EU-Roaming-fähig und mit dem FamilyBytes-Paket für HomeNet kombinierbar, wodurch für das WLAN im Auto weitere 20 GB kostenlos als Datenpool dazukommen. Zudem gibt es bei beiden Tarifen eine zweiwöchige Geld-zurück-Garantie und eine kostenlose Aktivierung. Die CarConnect App für iOS- und Android-Smartphones ist ebenso kostenlos.
 
Angesteckt wird der CarConnect Stick am ODB-Port (On-Board-Diganostics-Port) eines Autos, meistens links unter dem Lenkrad. Wo genau sich der Steckplatz je nach Automodell befindet und ob das Auto mit der CarConnect Lösung kompatibel ist, kann unter www.t-mobile.at/carconnect geprüft werden.