News

BMW M2 Coupé 11.10.2016

Schärfer geht nicht mehr


Wie der Wolf im Schafspelz wirkt der BMW M2 Coupé, wenn er brav am Parkplatz steht. Wäre da nicht das kleine M-Logo am Heck und der brachiale Sound, sobald man den Startknopf drückt. Spätestens dann wissen Fahrer, Beifahrer und mögliche Zuhörer: Das ist kein normales 2er-Coupé, das ist mehr.

Wenn seine 370 Pferdestärken schließlich losgelassen werden, geht es richtig zur Sache. Der bayrische Sportler liefert mit seinem Reihensechszylinder so viel Kraft an die Reifen, dass das Heck trotz aktivierter Traktionskontrolle nervös wirkt.

Spätestens dann lernt man die Vorzüge diverser elektronischer Sicherheitsfeatures zu schätzen. Und wer den ganz scharfen Modus „Sport+” wählt, bei dem ESP verzögert aktiviert wird, sollte wissen, was dann hinter dem Lenkrad zu tun ist.

Wie bewährt sich dieser „2 plus 2”- Sitzer im normalen Alltag eigentlich, gehört er doch eher auf gesperrten Rundstrecken bewegt? Der Sport-Bayer fährt sich überraschend komfortabel, das 8-Gang-Doppelkupplungsgetriebe arbeitet brav und findet meist die richtigen Schaltzeiten und die passenden Gänge. Auch der Motorensound wirkt bei normaler Fahrweise in keinster Weise aufdringlich. Wenn die Wahl auf einen der Fahrmodi (die nicht nur die Motorsteuerung, sondern auch Dämpfer und Fahrwerk anpassen), „Normal” oder „Eco”, fällt, werden zudem Straßenunebenheiten geglättet. Und dann hält sich auch der Durst in Grenzen.

Innen herrscht sportliches Wohlfühlambiente, die Sitze bieten ausreichend Seitenhalt, die Bedienelemente sind dort, wo sie hingehören. Applikationen aus Alcantara und Carbon sowie die immer blauen Kontrastnähte der Sitze machen den Innenraum jugendlich frisch. Fazit: Mit dem M2 Coupé gelang den Ingenieuren eine sehr gute Kombination aus Sport und Alltag.

Bleibt der Preis: Der Handschalter startet bei € 65.450,–, die komfortable Variante mit Doppelkupplungsgetriebe kommt auf € 68.620,–. Sportlich!


BMW M2 Coupé € 76.625,–

Motor: M TwinPower Turbobenziner, 2979 ccm
Leistung: 272 kW/370 PS
L/B/H: 4468/1854/1410 mm
Testverbrauch: 9,8 l/100 km
MVEG-Verbrauch: 10,5/6,4/7,9 l/100 km
CO2-Emission: 199 g/km
0–100 km/h: 4,3 s
Spitze: 250 km/h


ARBÖ-Fazit:

Plus: Power ohne Ende, echte Sportler-Gene, extremer Spaßfaktor, cooler Motorensound.
Minus: Mindestens 19 % NoVA.